Made in Germany

Die Marke Elmo Rietschle wurde im Jahr 2006 geschaffen, als die Marktführer Elmo und Rietschle unter der Dachgesellschaft Gardner Denver fusionierten. Falls Sie mehr über unsere interessante Geschichte erfahren möchten, klicken Sie hier.

Es gibt nun zwei wichtige Produktionsstätten in Deutschland, an denen eine beeindruckende Bandbreite von Technologien entwickelt und hergestellt wird: Radialgebläse, Flüssigkeitsringpumpen, Seitenkanalgebläse und Kompressoren, ölgeschmierte und trockenlaufende Drehschieberpumpen und Kompressoren, Drehkolbenpumpen und Kompressoren, Klauenpumpen und Kompressoren sowie Schrauben-Vakuumpumpen.

 

Standort von Elmo Rietschle in Schopfheim
Schopfheim liegt in der südwestlichen Ecke Deutschlands und damit nur ein paar Kilometer von der französischen und schweizerischen Grenze entfernt. In der Johann-Sutter-Strasse finden Sie die Produktions- und Bürogebäude, in denen ein aus mehreren hundert Mitarbeitern bestehendes, engagiertes Team sicherstellt, dass die Anforderungen unserer Kunden erfüllt werden.

Standort von Elmo Rietschle in Bad Neustadt
Bad Neustadt liegt ungefähr 400 km nördlich des geographischen Mittelpunkts von Deutschland. In diesem erst vor kurzem gebauten Werk werden die Seitenkanalgebläse und Flüssigkeitsringpumpen von Elmo Rietschle hergestellt.

Über Elmo Rietschle

Elmo Rietschle gehört zu Gardner Denver, Inc., einem führenden weltweit tätigen Hersteller von technisch hochwertigen Produkten. Der Hauptsitz von Gardner Denver, Inc. befindet sich in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin. Das Unternehmen ist mit Standorten in über 30 Ländern vertreten.

Weitere Informationen über Gardner Denver, Inc. finden Sie unter www.gardnerdenver.com

© 2018 Gardner Denver, Inc.